Wir könnten doch…

By Dirk

Juni 28, 2020


Mann im Sessel

Entscheidungen treffen


Alles, was du im Leben hast, basiert auf einer von deiner getroffenen Wahl.
Die Entscheidungen, die du in der Vergangenheit getroffen hast, sind der Grund für die Situation, in der du dich zurzeit befindest. Du allein bist verantwortlich für alle Entscheidungen, die du in deinem Leben triffst, egal welche Richtung du einschlägst.

Warum fällt es uns schwer


Dabei gibt es allerdings immer eine offene Frage: Warum fällt es uns eigentlich so schwer überhaupt eine Entscheidung zu treffen?

Darum:

Das Ganze hat mit Wollen zu tun. Treffen wir eine Entscheidung für etwas, entscheiden wir uns gleichzeitig gegen etwas. Wir sortieren innerlich die Situation nach richtig oder falsch mit allen Konsequenzen und Ergebnissen, die eintreten könnten. Es liegt also weniger daran,dass wir uns nicht festlegen können.

Was bedeutet das für dich?

Entscheide dich auf jeden Fall eine Entscheidung zu treffen. Je schneller du dich entscheidest, desto besser ist es.
Du musst es akzeptieren, dass du niemals Voraussagen kannst, ob deine Entscheidung die richtige war oder nicht. Trotzdem musst du die volle Verantwortung für die Konsequenzen deiner Entscheidungen übernehmen.

Pfeile

Warum fällt es uns eigentlich so schwer überhaupt eine Entscheidung zu treffen?

Click to Tweet

30 Tage kein Alkohol. Eine klare Entscheidung.

Stehe zu deiner Entscheidung auch, wenn dir der Wind heftig ins Gesicht bläst. Wenn du für dich eine falsche Entscheidung getroffen hast, dann hab den Mut auch eine Entscheidung zu revidieren. Sei einfach ehrlich zu dir.

30 Tage kein Alkohol trinken ist eine klare Entscheidung.
Was andere darüber denken kann dir vollkommen egal sein.
Stell dir einfach nur mal vor wie toll es sich anfühlt, wenn du diese 30 Tage ohne Alkohol trinken „gelebt“ hast.

Sag jetzt Ja! zur Veränderung

Sieg

Also, worauf wartest du? Der richtige Zeitpunkt wird eh nie kommen.

Probiere es einfach mal aus. Du wirst absolut überrascht sein. Versprochen!

Ab auf die Warteliste :-) … und 30 Tage kein Alkohol trinken!

  • […] Entscheidungen müssen getroffen werden und wenn man selbst betroffen ist, fällt es schwer diese in relativ kurzer Zeit zu verstehen und auch zu akzeptieren. Das berühmte Glas ist auf einmal halb leer.Mit einer positiven Einstellung und Erwartungshaltung aber verlieren Optimisten auch in so einer Situation nicht den Blick für das Positive. Auch, wenn es schwerfällt. Man kann das trainieren. […]

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Wir sind Teilnehmer der Partnerprogramme von Amazon EU, Awin Affiliate-Netzwerk, Adcell und Bellboon. Das bedeutet: In diversen Beiträgen empfehlen wir zum Thema passende Produkte und wir verlinken diese dabei auf die diversen Partnerprogramme. Klickst du auf einen dieser farblich gekennzeichneten – Links und entschließt dich, das Produkt zu kaufen, dann erhalte wir eine kleine Provision um die Kosten für unser Projekt mit zu tragen. Das Produkt wird dadurch für dich nicht teurer. Wir empfehlen nur Produkte, die wir schon benutzt haben und/oder die wir für wertvoll halten. 

    *: Partnerlink

    >