Lass altes los

By Dirk

Juli 26, 2020


Loslassen bedeutet nicht mehr an etwas festzuhalten. Es bedeutet, nicht dass du etwas aufgibst, sondern vielmehr, dass du die Tatsachen aus der Vergangenheit akzeptierst, so wie sie waren und dann mit ihnen abschließt. Durch das Loslassen bist du schließlich bereit für was Neues. Loslassen wird oft als schwäche oder als aufgeben angesehen. Dadurch entstehen negative Glaubenssätze, die verhindern, dass du ein erfüllteres Leben als vorher führen kannst.

Warum ist loslassen so schwer?

Das Loslassen von Menschen, Orten und Situationen bedeutet in erster Linie für uns den Verlust von einer vermeintlichen Sicherheit.
Wir haben sehr oft Angst davor alles zu verlieren und unsere Existenz aufs Spiel zu setzen.


Mut beweisen

Du brauchst viel Mut um deine Komfortzone zu verlassen. Viele von uns bringen diesen Mut einfach nicht auf und fallen immer wieder in ihre alten Verhaltensmuster zurück. Loslassen kannst du aber nur was du festhältst. Nicht nur was du mit den Händen festhältst, sondern eben so das viele unnötige woran du dich in deinen Gedanken und mit deinen Gefühlen klammerst. Loslassen bedeutet für dich Befreiung.

Fang an im Hier und Jetzt zu leben

In deiner Vergangenheit zu leben ist nicht gut für dich. Du wirst den Fokus auf die Gegenwart einfach verlieren. Du kannst nicht mehr ändern was bisher in deinem Leben passiert ist. Du kannst aus der Vergangenheit lernen und die Erinnerung behalten. Lass aber die Gefühle aus dem Spiel, sie werden dich nur aufhalten. Schreib die Dinge, auf die du nicht loslassen kannst und akzeptiere es. Bedenke aber eins, das Leben das findet jetzt statt. Daher solltest du dir im Klaren sein, das Loslassen möglich ist.

Entscheiden

Entscheide dich klar und bewusst, etwas loszulassen:
»Ja, davon will ich mich trennen.« Jede Entscheidung stärkt dich darin, dein Leben wieder besser in den Griff zu bekommen. Wenn du dir in deiner Entscheidung nicht ganz sicher bist, kann eine auch Trennung auf Zeit hilfreich sein. Verzichte eine Zeit lang auf eine Gewohnheit oder ein Verhaltensmuster. 

Sie lassen los...

Heute am Sonntag ist der erste offizielle Tag unserer „Promillefrei Challenge“.

Bei allen Teilnehmern wird das Thema Loslassen auch eine große Rolle spielen. Vielleicht bei einigen nur für die begrenzte Zeit von 30 Tagen, bei anderen hoffentlich noch eine ganze Weile länger.

Aber eines ist ganz sicher:

Alle Teilnehmer werden für ihr "Loslassen" reichlich belohnt:

  • Verbesserung der Gesundheit
  • Motivation, Energie und Tatendrang
  • Innere stärke und Selbstbewusstsein
  • Ein schöneres Erscheinungsbild und bessere Ausstrahlung
  • Ein klarer Geist und ein fitter Verstand
  • Starke Abwehrkräfte durch ein gesundes Immunsystem
  • Mit Spaß eine Welt ohne Alkohol erleben
Fazit

Loslassen birgt die Chance Neues in dein Leben zu lassen. Es gibt bestimmt Situationen in deinem Leben, in denen du nach hinten geschaut froh bist,losgelassen zu haben, damit etwas Neues entstehen kann.

Konzentriere dich ab sofort auf die Gegenwart und deine Zukunft. Das Leben hält bestimmt noch viele große Überraschungen für dich parat.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Wir sind Teilnehmer der Partnerprogramme von Amazon EU, Awin Affiliate-Netzwerk, Adcell und Bellboon. Das bedeutet: In diversen Beiträgen empfehlen wir zum Thema passende Produkte und wir verlinken diese dabei auf die diversen Partnerprogramme. Klickst du auf einen dieser farblich gekennzeichneten – Links und entschließt dich, das Produkt zu kaufen, dann erhalte wir eine kleine Provision um die Kosten für unser Projekt mit zu tragen. Das Produkt wird dadurch für dich nicht teurer. Wir empfehlen nur Produkte, die wir schon benutzt haben und/oder die wir für wertvoll halten. 

*: Partnerlink

>